fiskaltrust.Sorglos Paket für Händler im Webshop bestellbar

Ab heute ist für Kassenhändler das fiskaltrust.Sorglos Paket im Webshop bestellbar.

Das Sorglos-Paket richtet sich an Händler, deren Kassen bereits über eine technische Sicherheitseinrichtung (TSE) verfügen.

Für eine optimale Vorbereitung des Rollouts kann das Sorglos Paket bereits jetzt über den Webshop bezogen werden. Die Übertragung der Ansprüche erfolgt wie auch die Verwaltung der Kassen über das fiskaltrust.Portal.

Die Freischaltung des Sorglos Paketes für KassenAnwender erfolgt ab Verfügbarkeit der Produkte, spätestens jedoch einen Monat vor Ende der Ablauffrist (derzeit 01.10.2020) der Nichtbeanstandungsregelung.

Im Sorglos-Paket sind enthalten:

  • DSFinV-K Export
  • TAR File & DSFinV-K Speicher: Speicherung der TSE-Daten sowie der DSFinV-K Daten inkl. einer Konformitätserklärung
  • Audicon Kassenarchiv Online (AKO): Unveränderbare Speicherung der Kassendaten sowie kassenrelevanter​ Dokumente und der​ TSE-Daten über den gesamten aufbewahrungspflichtigen Zeitraum, für online- als auch für offline-Kassen
  • POS Archiv: Speicherung der Kassendaten inkl. einer Konformitätserklärung

Die Möglichkeit des Bezuges weiterer Sorglos-Pakete sowohl mit Hardware TSE als auch mit einer Cloud TSE erfolgt in den nächsten Wochen.

Eine Übersicht über unsere Produktangebote finden sie auf unserer Webseite.

Für updates zu Dokumentationen und aktuellen Informationen zum Marktgeschehen folgen sie uns auf https://twitter.com/fiskaltrustDE!