Premium – All-In-One-Produkte

fiskaltrust.Portal

Die optionalen Premium – All-In-One-Produkte ermöglichen die kostengünstige Optimierung durch Vollautomatisierung der Kassen-Funktionen über das fiskaltrust.Portal.

Da die TSE für den deutschen Markt noch nicht verfügbar ist, werden derzeit noch keine All-In-One Produkte über den fiskaltrust.Shop verkauft. Kassenhersteller können das Test-System über https://portal-sandbox.fiskaltrust.de erreichen oder sich über die vergleichbaren Produkte für den österreichischen Markt informieren.

Haben Sie jetzt schon Interesse, diese Produkte näher kennen zu lernen? Bitte kontaktieren Sie uns!

Diverse Funktionen sind derzeit nur auf Anfrage verfügbar.

  • fiskaltrust. Portal

    Free(mium) = Kostenfreie Funktionen

    • Kassen- Verwaltung
      • Die Verwaltung kann durch den Anwender, den Kassenbetreuer oder durch den (Steuer)berater erfolgen.

        Die Verwaltung der Berechtigungen erfolgt über das fiskaltrust.Portal.

        Die gesetzlich verpflichteten Meldungen der Kassen- bzw. Aufzeichnungsysteme an das Finanzamt (§ 146a (4) AO) erfolgt automatisiert über das fiskaltrust.Portal.

    • CashBox- Verwaltung
      • Die technische Konfiguration des fiskaltrust.Service kann sowohl für offline- als auch online-Kassen- bzw. Aufzeichnungssystem über das fiskaltrust.Portal durchgeführt werden.

        Die gesetzlich verpflichteten Meldungen der TSE an das Finanzamt (§ 146a (4) AO) erfolgt automatisiert über das fiskaltrust.Portal.

    Premium(mium) = All-In-One-Produkte

    • Reporting
      • Aus den verfügbaren Daten können diverse Auswertungen zu individuellen Reports generiert werden.

    • E-Invoice
      • Mit dieser Funktion können elektronische Rechnungen an den Kunden übertragen werden.

    • E-Receipt
      • Der elektronische Beleg kann dem Kunden in verschiedenen Formen zur Verfügung gestellt werden. Zum Beispiel per Web-Download, App oder E-Mail.

    • Backup & Archiv
      • Neben der Aufbewahrung der Signaturdaten im fiskaltrust.Protokoll ist die Aufbewahrung aller steuerlich relevanten Daten in einem weiteren externen Protokoll erforderlich.

    • FiBu-Interface
      • Die Fibu-Schnittstelle ermöglicht, dass die Buchhaltungs-Daten aus der Registrierkasse als Import-Datei für diverse Fibu-Programme zur Verfügung gestellt werden.

      • Das fiskaltrust.Interface ermöglicht die Übergabe von Fibu-Konten oder Kostenrechnungs-Informationen. Die Daten werden im fiskaltrust.Portal gespeichert, auf (automatisierbare) Anfrage generiert und zum Download bereitgestellt.

    • Next Generation
      • Einige weitere Funktionen und auch Kooperationen mit (Online- oder App-) Produkten anderer Herstellern sind geplant. Bei Interesse kontaktieren Sie uns.

    • add-on-helper
      • Durch den modularen Aufbau des fiskaltrust.Launchers können diverse zusätzliche und individuelle Funktionalitäten leicht integriert und mit Hilfe von Templates auch über den fiskaltrust.Shop leicht als Standard-Komponenten ausgerollt werden.

        Diese add-on-Helper können besonders durch die online-Fähigkeit des fiskatrust.Service auch nachträglich leicht ergänzt werden.