Audicon Kassenarchiv Online (AKO) (in Entwicklung)

Produktnummer: 4445-10020

Das AKO ist grundsätzlich unabhängig von der Fiskaltrust-Middleware. Die Daten werden durch manuelles Hochladen oder API-basiertes Hochladen von strukturierten Tagesabschluss-Daten oder anderen Blob-Daten, wie zum Beispiel Verfahrensdokumentation, erfasst. Alle ursprünglich hochgeladenen Daten werden mithilfe eines unveränderlichen Speichers im Backend, entsprechend den steuerlichen Bestimmungen in deutschen Rechenzentren, für über 10 Jahre im Original beibehalten.

ako-data-flow

Datenupload Optionen

ako-data-upload-options

Manueller Datenupload

Folgende Daten können manuell über einen File-Drop in das Archiv hochgeladen werden:

File Typ DSFinV-K Datenprüfung bei upload
DSFinV-K ja
TSE TAR nein
blob nein

Automatisierter Datenupload

Folgende Daten können über einen automatisierten Daten-upload via API in das Archiv hochgeladen werden:

File Typ DSFinV-K Datenprüfung bei upload
DSFinV-K ja
TSE TAR nein
blob nein

Automatischer Datenupload (?)

Folgende Daten werden über einen automatischen Daten-upload via fiskaltrust.Middleware in das Archiv hochgeladen, damit sowohl Belegdaten von Kassen, die die fiskaltrust.Middleware nicht unterstützen, als auch Belgdaten von Kassen, die die fiskaltrust.Middleware unterstützen, an einem zentralen Ort revisionssicher aufbewahrt werden:

File Typ DSFinV-K Datenprüfung bei upload
Belegdaten nein
TSE TAR nein

Features:

  • DSFinV-K-Upload inklusive Datenprüfung eingehender Daten
  • Blob-File-Upload
  • TAR-File-Upload
  • Datenexport, basierend auf Start- und Enddatum, im fiskaltrust-Portal für DSFinV-K-Datei
  • Datenexport, basierend auf einem Token, der Zeitrahmen enthält, über eine AKO-Webseite (Mandantenlösung für Betriebsprüfungen)
  • Request & Responses bleiben im Original gespeichert

Zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns unter info@fiskaltrust.de oder
melden Sie sich noch heute auf unserem Portal an um den Shop für Ihren Erfolg zu nutzen!